Aktion „Bühne frei! Vorhang auf!“ in den Pfingstferien

Ihr wollt einmal Zauberer, Popstar, Schauspieler oder Löwenbändiger sein? Ihr tanzt oder singt gern oder möchtet euch einfach nur Verkleiden? Das Spielmobil macht‘s möglich: Wir spielen und proben mit euch und stellen zusammen tolle Vorführungen auf die Beine, bei denen ihr zeigen könnt, was ihr drauf habt!  Kommt vorbei und macht mit!

In der ersten Ferienwoche der Pfingstferien kommen wir zu euch in die Stadtteile Eschenried und Goldberg. Ihr findet uns hier:

Eschenried
Auf der Wiese vor dem Gemeindehaus an der Johanneskirche (Rechbergstraße 1)

jeweils von 14:00 bis 17:30 Uhr

am Dienstag, 22. Mai 18
am Mittwoch,23. Mai 18

Goldberg
Auf der Wiese neben dem Skaterpark Ecke Posener Straße/ Königsberger Straße

jeweils von 14:00 bis 17:30 Uhr

am Donnerstag, 24. Mai 18
am Freitag, 25. Mai 18

Weitere Infos zu „Bühne frei! Vorhang auf!“ gibt’s hier (Eschenried) und hier (Goldberg).

 

Wir freuen uns auf euch!

Frühlingswerkstatt 2018

Im April 2018 sind wir mit unserer Frühlingswerkstatt unterwegs

…kommt vorbei. Wir freuen uns auf euch!
Ayla, Britta, Patrik und Petra

 

Eschenried
Gemeindehaus der Johanneskirche, Rechbergstr.1

jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr

Donnerstag 12. April 18
Donnerstag 19. April 18
Donnerstag 26. April 18

Darmsheim
Turn- und Versammlungshalle in Darmsheim, Karlstr. 27

jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr /in Zusammen mit dem TV Darmsheim

Freitag 13. April  18
Freitag 20. April 18
Freitag 27. April 18

Wildholz Bauaktion in den Osterferien 2018

Von Dienstag den 3. April bis Freitag den 6. April kann auf dem Abenteuerspielplatz wieder gebaut werden.

Abenteuerspielplatz; Schwertstr. 14 von jeweils 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr

  • Dienstag: Wir starten mit den Weiden. Ihr könnt Weiden flechten und kleine Körbe nach Lust und Laune herstellen
  • Mittwoch bis Freitag: Es wird gebohrt, gesägt und gehämmert. Ihr könnt euch Stühle, Tische und andere schöne Sachen bauen

Eine gemeinsame Aktion des Abenteuerspielplatzes und des Spielmobils

für Kinder von 6-12 Jahren

 

Bauklotzaktion 2018

 

 

 

 

 

„Bleibt´s stehen? Fällt´s um?“, das war das Motto der Bauklotzaktion im Oberlichtsaal in Sindelfingen. Vom 2. bis zum 8. Februar kamen täglich Schülerinnen und Schüler zu uns, um ihre Bautalente unter Beweis zu stellen. Hohe Türme, lange Burgmauern und verzwickte Labyrinthe waren das Ergebnis.

Manchmal musste ein Erdbeben die Gebäude in die Knie zwingen, da das Baumaterial ausging, denn alle wollten den höchsten Turm oder die größte Burg haben. Danach ging es aber sofort wieder weiter mit der Bauerei und selbst wenn es mal zu einem ungewollten Einsturz kam, hat das dem Willen zu Bauen keinen Abbruch getan.

Doch am Abend mussten die Gebäude eingestürzt werden, was das Highlight für die meisten Kinder war: jedes Gebäude und seine Erbauerinnen und Erbauer bekamen Applaus, das Gebäude wurde abgesperrt und dann mit viel Vorsicht Stein für Stein zum Einsturz gebracht.

Am 8. Februar war das Ende erreicht und nun mussten die 13.000 Bauklötze wieder fein säuberlich in Kisten gestapelt werden. Selbst hier haben noch einige Kinder spontan mitgeholfen.

Wir wollten uns nochmal bei allen Helferinnen und Helfern bedanken und freuen uns auf nächstes Jahr wenn es wieder heißt: „Bleibt´s stehen? Fällt´s um?“

Bauklotzaktion im Februar 2018

Unser Programm für Schulklassen war leider schnell ausgebucht. Wir freuen uns über alle Kinder die Zeit und Lust haben an unseren offenen Terminen mitzubauen.

Zum Jahresbeginn geht´s gleich hoch hinaus! Wir holen wieder über 10.000 Bauklötze in den Oberlichtsaal und bauen mit Euch Mauern, Straßen und Türme bis unter die Decke!

Wann? am Do, 01.02.18 und Fr, 02.02.18, von 14 – 17.30 Uhr; Sa, 03.02.18 von 10-14 Uhr; Di, 06.02.18 und Mi, 07.02.18 von 14 – 17.30 Uhr

Wo? im Oberlichtsaal neben der Stadtbibliothek

1. Sindelfinger Waldtag

 

 

 

Am Samstag, den 7. Oktober 2017 findet von 11 bis 17 Uhr der 1. Sindelfinger Waldtag am Waldspielplatz im Sindelfinger Forst statt. Es wird viel Spiel, Spaß und Wissen für die ganze Familie geboten. Wir sind mit dabei und werden mit Euch spielen, was das Zeug hält. Außerdem könnt ihr euren eigenen Stock schnitzen und leckeres Stockbrot grillen. Für die Großen werden unter anderem Führungen durch den Stadtwald sowie Erlebnis- und Informationsstände angeboten.

Also: warme Sachen anziehen und nichts wie raus in den Wald!